• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • KaDeWe, Breuninger & Co. unter den beliebtesten Kaufhäusern weltweit

KaDeWe, Breuninger & Co. unter den beliebtesten Kaufhäusern weltweit

Von Simone Preuss

2. Nov. 2021

Einzelhandel

Bild: OMA

Der britische Immobiliengutachter Stokemont.com ist der Frage nachgegangen, welche großen Kaufhäuser weltweit die beliebtesten sind. Dazu stellte das Unternehmen eine Kernliste von 47 der bekanntesten Häuser zusammen und erfasste die Anzahl der Instagram-Hashtags, TikTok-Aufrufe und durchschnittlichen globalen Suchtrenddaten. Daraus ergab sich ein Gesamtpopularitätswert und damit ein Ranking der beliebtesten Geschäfte weltweit.

Das Ergebnis? Zwar nicht unter den Top Ten, doch ab Platz 15 vertreten sind sieben bekannte Kaufhäuser im deutschsprachigen Raum wie das KaDeWe in Berlin, Breuninger in Stuttgart, Apropos in Hamburg, Jelmoli in Zürich, das Alsterhaus in Hamburg, Ludwig Beck in München und Kastner & Öhler in Graz.

Kaufhäuser im deutschsprachigen Raum sind beliebt

„Kaufhäuser sind wegen ihrer Waren, ihrem Sinn für Luxus und ihrer architektonischen Anziehungskraft weltberühmt und selbst zu Touristenattraktionen geworden. Die Frage ist jedoch, welche Kaufhäuser sich im Laufe der Zeit als die beliebtesten der Welt bewährt haben?“, erklärt der Immobilienexperte in einer Mitteilung.

Nachdem Stokemont die Kernliste von 47 Kaufhäusern zusammengestellt hatte, erfasste das Unternehmen die Anzahl der TikTok-Views beziehungsweise der Instagram-Beiträge, die mit der exakten Markenübereinstimmung für den Namen des Kaufhauses getaggt waren, zum Beispiel #KaDeWe. Zum Schluß wurde dann mit Hilfe von SEMrush das durchschnittliche weltweite Suchvolumen für den genauen Namen der Kaufhäuser gesammelt.

Bild: Macy’s Inc.

Macy’s in New York ist beliebtestes Kaufhaus der Welt

Spitzenreiter ist Macy’s in New York mit einer Endnote von 9,65 an, mit 118,3 Millionen TikTok-Aufrufen (Platz 1 in der Kategorie) und 14,2 Millionen durchschnittlichen monatlichen Suchanfragen weltweit (Platz 1 in der Kategorie) und 1,23 Millionen (Platz 3 in der Kategorie) für Instagram-Hashtags.

Macy's ist dicht gefolgt von Nordstrom in Seattle mit einer Endnote von 9,58 und Selfridges in London (8,96). Die Plätze 4 bis 10 belegten Harrods in London (8,89), Bloomingdale’s in New York (8,68), Saks Fifth Avenue in New York (8,61), Galeries Lafayette in Paris (8,47), David Jones in Melbourne (8,33), El Corte Ingles in Barcelona, Madrid und Lissabon (8,26) und Beymen in Istanbul (7,64).

London, New York, Paris und Mailand haben die meisten Kaufhäuser von Weltrang

Insgesamt befinden sich unter den Top 10 vier der beliebtesten Kaufhäuser in den USA und zwei in UK. Betrachtet man alle Standorte, so waren in diesen beiden Ländern jeweils sechs Kaufhäuser vertreten, gefolgt von Deutschland und Italien mit jeweils fünf.

Bild: FashionUnited

Bei den Metropolen führt London mit gleich sechs Kaufhäusern von Weltrang und unter den Top Twenty - Selfridges (#3), Harrods (#4), Harvey Nichols (#13), Fortnum & Mason (#17), Liberty London (#18) und Dover Street Market (#20). In New York finden sich vier der beliebtesten Kaufhäuser der Welt mit Macy’s (#1), Bloomingdale’s (#5), Saks Fifth Avenue (#6 )und Bergdorf Goodman (#12). Mailand und Paris haben jeweils drei Kaufhäuser von Weltrang mit der Galleria Vittorio Emanuele II (#22), Rinascente (#27) und 10 Corso Como (#39) beziehungsweise Galeries Lafayette (#7), Le Bon Marche (#27) und Printemps Haussmann (#35).

Immerhin zwei der beliebtesten Kaufhäuser der Welt finden sich jeweils in Tokio, Stockholm und Hamburg mit dem Isetan Shinjuku Store (#31) und Tokyo Hands (#36), Nordiska Kompaniet (#23) und Ahlens (#32) sowie Apropos (#26) und das Alsterhaus (#44).

Bild: E. Breuninger GmbH & Co.

KaDeWe, Breuninger und Apropos führen im deutschsprachigen Raum

Das KaDeWe schaffte es mit einer Endnote von 6,18 und 9,1 Millionen TikTok-Aufrufen, 94.000 durchschnittlichen monatlichen Suchanfragen weltweit und 99.000 Instagram-Hashtags auf den Spitzenplatz im deutschsprachigen Raum (#15 im gesamten Ranking), gefolgt von Breuninger (#21) mit einer Endnote von 5,76 und 1,2 Millionen TikTok-Aufrufen, 397.000 durchschnittlichen monatlichen Suchanfragen weltweit und 52.000 Instagram-Hashtags und Apropos (#26) einer Endnote von 4,3 und 244.000 TikTok-Aufrufen, 196.000 durchschnittlichen monatlichen Suchanfragen weltweit und 22.000 Instagram-Hashtags.

Jelmoli (#32) folgte danach (3,13 Endnote; 81.000 TikTok-Aufrufe, 77.000 Suchanfragen und 14.000 Instagram-Hashtags) beziehungsweise das Alsterhaus, Ludwig Beck und Kastner & Öhler gerade noch auf den letzten Plätzen mit jeweils Rang 44, 45 und 46.

Hier gab es eine Endnote von 1,88; 22.000 TikTok-Aufrufe, 13.000 Suchanfragen und 20.000 Instagram-Hashtags für das Alsterhaus beziehungsweise 1,32; 2.000 TikTok-Aufrufe, 23.000 Suchanfragen und 8.000 Instagram-Hashtags für Ludwig Beck und 0,83; 18.000 TikTok-Aufrufe, 4.000 Suchanfragen und 1.000 Instagram-Hashtags für Kastner & Öhler.

Insgesamt zeigt die Untersuchung, dass europäische Kaufhäuser weltweit bekannt und beliebt sind. Betreiber sollten jedoch auf die Vernetzung von online und offline setzen und besonders beliebte Plattformen wie TikTok und Instagram einbeziehen, um ihren Beliebtsheitsgrad zu steigern.