In Bildern: Der erste Laden der Sneakermarke Veja

Das französische Sneakerlabel Veja stellt ökologische wie fair gehandelte Schuhe her und hat in den vergangenen Monaten rasant an Beliebheit zugenommen. Prominente wie die Herzogin von Sussex, Meghan Markle, tragen sie. Die Marke wird bereits bei mehreren Händlern verkauft, unter anderem bei Arket oder im Galeries Lafayette, aber jetzt bekommt Veja auch seinen ersten eigenen Store – und zwar in Paris.

Die gesamte Kollektion findet sich im Laden, teilte die Marke mit. Veja verfügt über rund 80 Quadratmeter für seine Räume im Pariser Stadtteil Le Marais. Fast alle Elemente im Laden sind aus recyceltem Material gefertigt. So bestehen die Displays beispielsweise aus Recyclingpapier und Gips.

Im deutschsprachigen Raum ist Veja schon erhältlich – bei Kaufhäusern und Boutiquen wie bei Engelhorn in Mannheim, beim Kadewe in Berlin oder bei Kitchener in Bern. Neben ökologisch verantwortungsvollen und fair gehandelten Schuhen ist Veja auch für seine veganen Sneakers bekannt.

In Bildern: Der erste Laden der Sneakermarke VejaIn Bildern: Der erste Laden der Sneakermarke VejaIn Bildern: Der erste Laden der Sneakermarke Veja

Bild: Via Veja

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN