De Bijenkorf startet deutschen Onlineshop im Sommer

Das niederländische Edelkaufhaus De Bijenkorf nimmt den deutschen Markt ins Visier. Noch in diesem Sommer will die Tochter der britischen Selfridges Group einen deutschen Webshop eröffnen.

Der 2009 erneuerte niederländische Onlineshop deBijenkorf.nl habe sich zu einem der größten in den Niederlanden entwickelt, so schreibt De Bijenkorf in einer Stellenanzeige auf seiner Webseite. Auf den Erfahrungen des belgischen Webshops aufbauend, soll die deutsche Präsenz deBijenkorf.de in diesen Sommer eröffnen, heißt es. Derzeit werde das E-Commerce Team von 120 Mitarbeitern in Amsterdam mit Mitarbeitern für den deutschen Webshop verstärkt.

Ein Sprecher des Kaufhauses bestätigte die Eröffnung des deutschen Onlineshops, aber wollte sich darüber hinaus nicht über die Pläne äußern.

Das 1870 gegründete De Bijenkorf wurde vor acht Jahren Teil des britischen Luxus-Einzelhändlers Selfridges Group und betreibt sieben Kaufhäuser in den Niederlanden.

Bild: De Bijenkorf

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN