Alibaba erwirbt exklusives Verkaufsrecht für Zara, Timberland

Die Alibaba Group hat exklusive Partnerschaften mit mehr als 20 Bekleidungsmarken geschlossen, darunter auch Zara und Timberland. Dies gab der chinesische Internetriese am Donnerstag bekannt.

Chinesische Online-Plattformen bemühen sich verstärkt um internationale Marken, gerade aus Europa und den USA, um Kunden zu gewinnen und der Konkurrenz standhalten zu können. Erst letzten Monat hatte Chinas zweitgrößter Internet-Händler JD.com die Eröffnung einer "US Mall" auf seiner Website bekannt gegeben. Zudem verleihen internationale Markennamen in einem Markt, der von gefälschter Ware und Nachahmungen überflutet ist, dem Anbieter Glaubwürdigkeit und stärken das Vertrauen der Verbraucher.

Alibaba will Zusammenarbeit mit 160 internationalen Marken vertiefen

Alibaba sagte, sein schnell wachsender Online-Marktplace Tmall.com werde der einzige Online-Drittanbieter für Bekleidungsmarken in China werden. Das Unternehmen mit Sitz in Hangzhou gab bisher keine finanziellen Details der Abkommen bereit. Alibaba bestätigte jedoch in seiner Bekanntmachung, dass es seine Zusammenarbeit mit mehr als 160 internationalen Marken wie Adidas und Gap vertiefen werde.

“Bekleidung ist eine der Hauptproduktkategorien auf Tmall.com. Wir bieten ein umfassendes Angebot von Marken über die Plattform an und es ist für uns unbedingt notwendig, unsere Kooperation mit ihnen zu vertiefen, so dass wir strategischer zusammenarbeiten und ihren Erfolg innerhalb unseres Ökosystems ermöglichen können”, sagte Jeff Zhang, Präsident von Alibabas chinesischen Marktplätzen, in einer Presseerklärung.

Erst vor wenigen Tagen hatte Alibaba die Ernennung von Michael Evans zum Präsidenten bekanntgegeben. Der ehemalige Partner bei Goldman Sachs soll sich gerade um die Partnerschaften mit europäischen, amerikanischen und asiatischen Marken kümmern und ihnen einen schnellen und effizienten Zugang zum chinesischen Markt verschaffen.

Foto: Kinden Kuo
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN