Podcast: Declan Chan über die Chinesischen Konsumenten [Englisch]

Moderedakteur und Stylist Declan Chan findet man bei Modeschauen in der ersten Reihe. Seine Outfits sind genauso auffällig wie die Bilder, die er auf den Seiten von Publikationen wie der Vogue Hong Kong, der New York Times, der South China Morning Post und Men’s Uno Hong Kong präsentiert, oder die Kampagnen, die er für Firmen wie Calvin Klein, Cartier, Estée Lauder und Lane Crawford entwirft.

Neben seinen ehrlichen, offenen und oft witzigen Reflexionen über Mode im Allgemeinen und Modenschauen im Besonderen, ist Declans Sichtweise vor allem deshalb wichtig, weil er zu einem der zentralen Bindeglieder zwischen dem chinesischen Verbraucher und den Laufstegen geworden ist. Über seine Editorials vermittelt er eine modische Botschaft, die prägt, wie das Reich der Mitte eine Kollektion sieht, einen Designer versteht und letztlich entscheidet, in welche Marken sie investieren. Hören Sie hier das Gespräch zwischen ihm und Journalistin Jessica Michault von ‘Fashion Your Seatbelt’.

Image: Burst / Pexels

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN