• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • VF Corporation: Josh Vaughan wird Europa-Chef von Icebreaker

VF Corporation: Josh Vaughan wird Europa-Chef von Icebreaker

Von Ole Spötter

5. Mai 2022

Personen

Josh Vaughan | Foto: VF Corporation

Josh Vaughan ist neuer General Manager von Icebreaker für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA).

Er berichtet direkt an Jan van Mossevelde, Global President bei Icebreaker, teilte der US-amerikanische Bekleidungskonzern VF Corporation, zu dem die Outdoor-Marke gehört, am Donnerstag mit.

„Josh ist seit über einem Jahrzehnt bei Icebreaker und hat in dieser Zeit auf jedem einzelnen Kontinent, auf dem die Marke tätig ist, hervorragende Ergebnisse erzielt", so Van Mossevelde. „Er verkörpert nicht nur, was es bedeutet, ein natürlicher Abenteurer zu sein, sondern er ist auch eine großartige Führungspersönlichkeit und ein echter Menschenfreund. Wir freuen uns sehr, dass er unser Team in der EMEA-Region leiten wird."

Vaughan arbeitet aus der EMEA-Zentrale in Stabio, in der Schweiz, wo er schon für seine vorherige Position als Sales Director EMEA aktiv war. Er ist seit 2012 bei VF Corporation und hatte verschiedene Positionen im Vertrieb inne darunter Director of Wholesale Sales in Nordamerika und Head of Sales and Retail in Australien.

„Ich freue mich sehr, die Rolle des EMEA General Managers zu übernehmen und bin stolz darauf, für eine Marke zu arbeiten, die bei der nachhaltigen Produktion von natürlicher Performance-Bekleidung wirklich wegweisend ist", so Vaughan. „Ich habe das große Glück, mit einem unglaublichen Team von talentierten Menschen zusammenzuarbeiten, die mit Leidenschaft die Mission von icebreaker verfolgen, eine gesündere und nachhaltigere Zukunft für unseren Planeten zu schaffen.”

Icebreaker
Josh Vaughan
VF CORPORATION