Superdry: Dunkerton kehrt zurück, Führungsteam tritt ab

Mitgründer Julian Dunkerton hat den Machtkampf beim britischen Freizeitmode-Anbieter Superdry Plc vorerst gewonnen: Am Dienstag wurde der 54-Jährige auf einer außerordentlichen Hauptversammlung mit knapper Mehrheit ins Board des Unternehmens gewählt. Daraufhin trat die bisherige Führungsmannschaft der Bekleidungsfirma nahezu geschlossen zurück. Unter anderem verließen Chairman Peter Bamford, Chief Executive Officer (CEO) Euan Sutherland und Chief Financial Officer (CFO) Ed Barker das Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Dunkerton wurde anschließend zum Interims-CEO gewählt, sein Verbündeter Peter Williams zum Chairman.

Dunkerton hatte Superdry zusammen mit James Holder im Jahr 2003 gegründet. 2014 gab er den Posten des CEO an Sutherland ab und beschränkte sich auf die kreative Leitung. Im vergangenen Jahr verließ er das Unternehmen, blieb aber mit einem Anteilspaket von 18 Prozent größter Aktionär.

Nach seinem Sieg im Machtkampf will Dunkerton die Marke neu ausrichten

Seit seinem Abschied verloren die Aktien von Superdry innerhalb weniger Monate etwa 65 Prozent ihres Wertes. Dunkerton machte dafür die seiner Ansicht nach verfehlte Strategie des Managements verantwortlich. Unter anderem kritisierte er die Expansion der Marke ins Kidswear-Segment. Angesichts schwacher Zahlen und des rapiden Kursverfalls kündigte er vor einigen Wochen an, ins Unternehmen zurückkehren zu wollen. Das Führungsteam sprach sich strikt dagegen aus und drohte mit seinem Rücktritt für den Fall, dass Dunkerton wieder Einfluss auf das operative Geschäft bekommen sollte..

Am Dienstag setzte sich Dunkerton mit seinen Plänen durch: Die Anteilseigner wählten ihn mit einer hauchdünnen Mehrheit von 51,15 Prozent zurück ins Board und lösten damit den nahezu kompletten personellen Umbruch aus. Nun steht Superdry eine strategische Kehrtwende bevor. „Wir freuen uns darauf, die Marke Superdry und das Unternehmen wieder aufzubauen“, erklärten Dunkerton und Williamson in einem Statement.

Foto: Superdry Facebook-Page
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN