• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Sport 2000: Geschäftsführer Hans-Hermann Deters geht

Sport 2000: Geschäftsführer Hans-Hermann Deters geht

Von Ole Spötter

27. Okt. 2021

Personen

Hans-Hermann Deters | Foto: Sport 2000

Nach mehr als 30 Jahren im Unternehmen verlässt Geschäftsführer Hans-Hermann Deters Sport 2000.

Deters plant die Leitung zum 31. März abzugeben, teilte die Mainhausener Sporthandels-Verbundgruppe am Mittwoch mit. Er war mehr als sieben Jahre in der Rolle des Geschäftsführers tätig und plant nun “eine neue Lebensphase, in der er sich mit mehr Zeit dem Privatleben und seinen Passionen Outdoor, Reisen und Kultur widmen kann”.

Neben der Position als Geschäftsführer bei Sport 2000 ist er seit 2015 Mitglied des Aufsichtsrats von Sport 2000 International, Mitglied im Vorstand der European Outdoor Group und im Advisory Board der Messe München für die ISPO und OutDoor by ISPO. Während seiner Karriere hatte er unter anderem leitende Funktionen beim US-amerikanischen Sportartikler Reebok inne.

„Hans-Hermann Deters hat den maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Ausrichtung zur führenden Verbundgruppe für Spezialisierung beigetragen. Mit seiner strategischen und unternehmerischen Herangehensweise war Hans-Hermann Deters der Garant für den Erfolg“, sagte Matthias Grevener, Vorstand der Sport-2000-Mutter ANWR Group.

Bis zu Deters Ausscheiden werde die Gruppe die Zeit nutzen, um eine passende Nachfolge zu finden. Diese Person wird das Unternehmen zusammen mit Geschäftsführerin Margit Gosau leiten. Seit dem Weggang von Geschäftsführer Markus Hupach im vergangenen November besteht die Führung nur noch aus zwei Personen.