• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Schiesser besetzt Top-Positionen neu – Finanzchef Werderits geht

Schiesser besetzt Top-Positionen neu – Finanzchef Werderits geht

Von Ole Spötter

18. Mai 2022

Personen

Patrik Gübeli und Annina Kendell | Fotos: Schiesser

Heike-Stefanie Bodamer, die den Bereich Product Management & Design bei Schiesser Brand leitete, und Schiesser-Finanzchef Ehrenfried Werderits verlassen den Wäschespezialisten.

Werderits habe sich “aus privaten Gründen” entschieden, das Unternehmen nach zwei Jahren zu verlassen, teilte Schiesser am Mittwoch mit. Für ihn übernimmt Patrik Gübeli, der seine neue Position zum 14. März angetreten ist.

Gübeli verantwortet bei der Gruppe den Bereich Finance & Tax, Controlling, Central Services, Insurance & Real Estate. Bevor er zu Schiesser kam, war er in verschiedenen Führungspositionen im Bereich Finance aktiv.

Bodamer hat das Unternehmen bereits Ende Februar verlassen, um sich “beruflich neu zu orientieren”, heißt es aus Radolfzel am Bodensee. Sie hatte die Leitung des Bereichs Product Management & Design seit 2012 inne.

Für Bodamer übernimmt Annina Kendell, die seit dem 1. März als Vice President Product Management & Design Schiesser Brand und Mitglied der Geschäftsleitung der Gruppe aktiv ist. In ihrer Rolle ist sie für die strategische und operative Ausrichtung und Weiterentwicklung der Damen-, Herren- und Kinderkollektionen zuständig. Sie verfüge über “langjährige internationale Erfahrung im Product Management, im Design, in der technischen Produktentwicklung wie auch im Marketing und im Vertrieb” , so Schiesser.

Kendell und Gübeli berichten direkt an Schiesser-Geschäftsführer Andreas Lindemann.