Primark Deutschland beruft stellvertretende Geschäftsführerin

Der irische Modediscounter baut seine Geschäftsführung im deutschsprachigen Markt aus. Ab 1. April wird Christiane Wiggers-Voellm als stellvertretende Geschäftsführerin für Deutschland und Österreich tätig.

”Christiane, die über fundierte Kenntnisse des deutschen Modemarktes verfügt, bringt bei Primark eine Fülle von Erfahrungen im kaufmännischen und personellen Bereich ein, wobei sie sich besonders auf operative Exzellenz und das Unternehmenswachstum konzentrieren wird”, teilte der Bekleidungskonzern mit.

Wiggers-Voellm arbeitete zuletzt bei dem schwedischen Fast Fashion Konzern Hennes & Mauritz AB als Country Sales Manager Germany und zuvor bei Unternehmen wie Gap Inc und Laurèl.

Foto: Primark

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN