• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Neiman Marcus ernennt Verantwortliche für Strategie, Unternehmenskultur und Kommunikation

Neiman Marcus ernennt Verantwortliche für Strategie, Unternehmenskultur und Kommunikation

Von Jan Schroder

23. Nov. 2021

Personen

Natalie Lockhart (Foto: Neiman Marcus)

Der US-amerikanische Handelskonzern Neiman Marcus Group will seine Wachstumspläne mit neuen Führungskräften vorantreiben. Am Dienstag verkündete das Unternehmen die Beförderung von Natalie Lockhart zur Senior Vice President, Strategy & Execution. In dieser Funktion sei sie für die Koordinierung und Umsetzung aller Aspekte der Wachstumsstrategie des Einzelhändlers verantwortlich, heißt es in einer Mitteilung. Lockhart leite nun die eigens gegründete Abteilung „Growth Execution Office“ und gehöre zum Führungsteam des Konzerns.

Um die Unternehmenskultur weiter zu verbessern, wurde Chris Demuth zur Senior Vice President, People Services, ESG, Belonging & Corporate Philanthropy, befördert. Sie werde künftig bei der Planung von Wohltätigkeits- und Nachhaltigkeitsprojekten sowie bei der Verbesserung der Arbeitsbedingungen eng mit Eric Severson, dem Executive Vice President, Chief People & Belonging Officer, zusammenarbeiten, erklärte der Konzern.

Chris Demuth (Foto: Neiman Marcus)

Neu im Unternehmen ist Tiffin Jernstedt, die zur Senior Vice President, Chief Communications Officer, ernannt wurde und in dieser Rolle nun unter anderem „die Reputation des Unternehmens bei wichtigen Stakeholdern steigern“ soll.

Tiffin Jernstedt (Foto: Neiman Marcus)