• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Moncler: Nike-Veteran Gino Fisanotti wird Chief Brand Officer

Moncler: Nike-Veteran Gino Fisanotti wird Chief Brand Officer

Von Jan Schroder

1. Juni 2021

Personen

Der italienische Bekleidungsanbieter Moncler SpA hat einen namhaften Neuzugang verpflichtet. Am Dienstag verkündete das Unternehmen die Ernennung von Gino Fisanotti zum Chief Brand Officer. Der Argentinier werde den neu geschaffenen Posten am 7. Juni antreten, teilte der Daunenjacken-Spezialist mit. Zudem übernehme er im Strategie-Ausschuss die Position des Strategic Directors. Roberto Eggs, der aktuell noch als Chief Marketing und Operating Officer fungiert, wird auf die Position des Chief Business Strategy and Global Markets Officers wechseln.

Fisanotti kommt vom US-amerikanischen Sportartikelkonzern Nike Inc., für den er 23 Jahre lang tätig war. Nach diversen Rollen im Marketing-Bereich bekleidete er dort zuletzt den Posten des Brand Creative Officers der Hauptmarke Nike. Bei Moncler soll er nun die Weiterentwicklung des Labels unterstützen. Unter anderem wird er nach Angaben des Unternehmens dafür verantwortlich sein, „die Verbindung von Kreativität, Kollektionen, Produktkategorien und Kommunikation zu stärken“.

Foto: Moncler