• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Liebeskind Berlin: Neuer Managing Director kommt von Bottega Veneta

Liebeskind Berlin: Neuer Managing Director kommt von Bottega Veneta

Von Ole Spötter

8. März 2021

Personen

Fabian Krone ist neuer Managing Director bei der Marke Liebeskind Berlin.

Krone ist seine neue Position zum 1. März angetreten, teilte die s.Oliver Group, dem Modekonzern hinter Liebeskind Berlin, am Montag mit. Er folgt auf Imma Estinghausen-Böwering und wird direkt an an Claus-Dietrich Lahrs, CEO s.Oliver Group, berichten.

Als Managing Director wird Krone die Verantwortung für den internationalen Wholesale- und Retail-Vertrieb verantworten. Er wird die Marke zusammen mit Gina Condé führen, die für die Bereiche Produkt, Marketing und Sourcing verantwortlich ist.

Bevor Krone zu Liebeskind Berlin kam, war er bei Bottega Veneta aktiv. Bei der italienischen Luxusmarke war er zuletzt für den nordeuropäischen Markt verantwortlich, heißt es in der Mitteilung. Davor war er als Geschäftsführer der deutschen Uhrenmarke A. Lange und Söhne tätig.

Foto: S.Oliver