• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Gucci beruft Geschäftsführer für Gaming und Metaverse

Gucci beruft Geschäftsführer für Gaming und Metaverse

Von Ole Spötter

30. Sept. 2022

Personen

Robert Triefus. Foto: Gucci

Robert Triefus wurde zum Geschäftsführer für Vault und Metaverse Ventures bei Gucci berufen.

Triefus tritt diese Position zum 1. November an, teilte das italienische Modehaus am Donnerstag mit. Er berichtet direkt an den Gucci-Geschäftsführer Marco Bizzarri. Der Metaverse-Chef wird weiterhin als Senior Executive Vice President, Corporate & Brand Strategy bei der Kering-Tochter aktiv bleiben.

In seiner neuen Rolle soll er sich mit neuen Möglichkeiten für die Expansion der Marke beschäftigen. Dabei verantwortet er auch die Strategien für die Bereiche Metaverse und Gaming sowie die Onlineplattform Gucci Vault.

Um den Bereich noch weiter zu stärken, wird Micael Barilaro, derzeit New Businesses Gaming & Collectibles Director, zum Vice President für Metaverse Ventures ernannt.

GUCCI
Micael Barilaro
Robert Triefus