Neuer Chef für den angeschlagenen Warenhauskonzern. Der bisherige Finanzvorstand Miguel Müllenbach soll Vorsitzender der Geschäftsführung werden, wie Medien berichteten.

Bei der Aufsichtsratssitzung am Dienstag sollte er zum Geschäftsführer ernannt werden, berichtete das Manager Magazin. Die Textilwirtschaft schreibt am Mittwoch, dass Müllenbach in seiner neuen Funktion bestätigt wurde. Der Manager löst damit Stephan Fanderl ab, der Anfang Juni das Unternehmen verlassen hatte.

Müllenbach solle seine Karriere bereits April 2005 bei Karstadt begonnen haben und war seit 2012 Mitglied der Geschäftsführung.

Galeria Karstadt Kaufhof hat in der Vorwoche beschlossen 62 Filialen zu schließen, wodurch 6000 von 28.000 Mitarbeiter ihren Job verlieren könnten. Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie gebe es keine wirtschaftliche Perspektive mehr für diese Filialen, sagte der Generalbevollmächtigte Arndt Geiwitz am Freitag.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN