BCBG-Gründer Max Azria verstirbt im Alter von 70 Jahren

Max Azria, der Gründer von BCBG Max Azria und Geschäftsführer der Marke, ist laut mehreren Medien, darunter auch WWD, verstorben. Der Designer starb im Alter von 70 Jahren an Lungenkrebs.

Max Azria gründete 1991 die Marke BCBG, die durch ihr breites Sortiment und ihre beliebten Kleider bekannt wurde. Azria baute auf dem Erfolg der BCBG auf und lancierte unter anderem BCBGeneration, Max Azria Atelier und Hervé Leger von Max Azria.

Azria hinterlässt seine Frau und sechs Kinder. Lubov Azria, seine Frau, ist seit 1991 Kreativdirektor der BCBG Max Azria.

Bild: BCBG Max Azria

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN