• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Spieleabend: Nike kollaboriert mit Uno

Spieleabend: Nike kollaboriert mit Uno

Von Ole Spötter

29. Okt. 2021

Mode

Nike x Uno | Foto: Business Wire

Der US-amerikanische Spieleentwickler Mattel hat die erste Zusammenarbeit zwischen dem Kartenspiel Uno und Nike vorgestellt.

Für diese spielerische Kollaboration haben sich die Partner den Basketballprofi Giannis Antetokounmpo dazu geholt, teilte Mattel am Mittwoch mit. Antetokounmpo sei ein Uno-Fan und war an der Kooperation beteiligt.

„Ich möchte, dass jedes Produkt echt und authentisch ist. Uno mit meinen Brüdern zu spielen ist ein großer Teil unseres Lebens”, sagte Antetokounmpo. „Das Nike-Team hat großartige Arbeit geleistet, um meine Ideen zum Leben zu erwecken, und ich denke, sie haben mit dieser Kollektion etwas für jeden Nike-, Uno- und Basketball-Fan geschaffen.”

Daraus resultieren drei neue Colorways im Uno-Stil für die Sneaker-Modelle Zoom Freak 3, Air Force 1 und Offline. Neben den bunten Schuhen wurde auch die Silhouette Zoom Freak 3 neu aufgelegt, die nur für Mitglieder erhältlich sein wird. Der schwarze Schuh verfügt über Details wie das Jubiläumslogo zum 50. Geburtstag von Uno auf der Lasche und Spielkarten, die sich als Muster über den Sneaker ziehen.

Außerdem wird es ein Nike x Uno T-Shirt und eine Mütze geben. Beide zeigen die Karten drei und vier, die Antetokounmpos Rückenummer ergeben. Natürlich darf ein passendes Uno-Kartendeck auch nicht fehlen, bei dem sogar eine neue Regel des NBA-Profis dazu kommt.

Die Schuh- und Bekleidungskollektion wird in den kommenden Monaten bei Nike.com erhältlich sein. Das neue Kartendeck gibt es bereits ab dem 11. November bei Mattel Creations und Ntwrk.