Show & Order Influencer-Talk

„In Zeiten, in denen Selfie-Kultur und Social Media den Ton angeben, wird es immer wichtiger, den Endverbrauchern etwas Neues und Exklusives zu bieten, um der Nachfrage nach Individualität gerecht zu werden. Vertrauen, Relevanz und eine perfekte Balance zwischen Preis und Leistung müssen auf alle Fälle beachtet werden.“
— Anita Tillmann, Managing Partner der PREMIUM GROUP

Klassische Werbemodelle werden für Unternehmen und Marken immer uninteressanter. Die Nutzer im Internet haben, wenn sie die Werbung nicht ohnehin geblockt haben, längst gelernt, Banner zu ignorieren und Werbung weguzuklicken, ohne sie wahrgenommen zu haben. Die Millennials uns Gen Z durchschauen zwar bezahlte Beiträge, sind aber offen für gut getargetete Werbung und für die Empfehlung durch Influencer ihres Vertrauens. Ein einziger Instagram-Post, wenn er gezielt eingesetzt wird, kann ein Produkt in schnellster Zeit ausverkaufen, egal ob Mode, Technik, Beauty, oder Interior.
Deshalb bringt die Premium Group zur Show & Order einige der erfolgreichsten Influencer des deutschsprachigen Raumes zusammen, um mit ihnen über ihr Business und die Conversion von Bild zu Produkt zu sprechen. „Can Touch This. From Image to Item“ heißt das Panel, das am Dienstag um 15 Uhr Nina Suess, Masha Sedgwick und Liberta Haxhikadriu und Sue Giers mit dem Fahsion Label Süpair vereint, um bei frischen Drinks inspirierende Konversationen ins Rollen zu bringen.

Can Touch This. From Image to Item“ findet am Dienstag, den 3. Juli 2018 auf der Show And Order auf der 5. Etage im Kühlhaus der Station Berlin statt.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN