Ralph Laurens neue Earth Polos sind aus recycelten Plastikflaschen gemacht

Pünktlich zum „Earth Day“ schließt sich auch Ralph Lauren der Bewegung zu mehr Nachhaltigkeit in der Mode an: Der US-Modekonzern hat eine neue Reihe von Polo-Shirts herausgebracht, die ganz aus recycelten Plastikflaschen gemacht wurden. Jedes Polyester-Shirt, das 12 Plastikflaschen verbraucht, wurde zudem in einem wasserlosen Färbeprozess gefärbt. Auch die Etiketten und Anhänger bestehen aus recyceltem Material.

Das Unternehmen hat sich mit der nachhaltigen Organisation First Mile zusammengetan, um die neuen Earth Polos zu entwickeln. Das britische Unternehmen hilft einer Reihe von Partnern dabei, recycelbare Plastikflaschen zu sammeln und diese in einem umweltfreundlichen Herstellungsprozess in hochwertiges Garn zu verarbeiten. Ralph Lauren hat sich vorgenommen, bis 2025 so 170 Millionen Plastikflaschen zu recyceln.

Ralph Laurens neue Earth Polos sind aus recycelten Plastikflaschen gemacht

Auch bei den Farben hat sich der Modekonzern etwas gedacht: Es gibt die Earth Polos in den vier Farben Stuart-Grün, Weiß, Babyblau und Marineblau, „die gleichen vier Farben, in denen sich unser Planet aus der Ferne zeigt. Alle Farben entstehen durch eine einzigartige Kohlenstoff-Färbetechnik, die beim Auftragen komplett ohne Wasser auskommt“, heißt es bei Ralph Lauren.

„Die Entwicklung des Hemdes begann vor zwei Jahren mit einem absurd einfachen Konzept: Das legendäre Polohemd mit so wenig Umweltbelastung wie möglich neu aufzulegen und dabei die Qualität und das Tragegefühl, die es zu einem Klassiker machten, beizubehalten“, erklärt Ralph Lauren auf der Website des Unternehmens.

Das Earth Polo gibt es für Herren in den Größen S bis XXL und kostet 109,95 Euro und für Damen in den Größen XS bis XL für 99,95 Euro. Damit liegen die Preise im gleichen Rahmen wie die herkömmlich hergestellten Polo-Hemden.

Bald soll es das Earth Polo auch in anderen Farben geben und weitere Polo-Produkte sollen folgen, die in der gleichen Weise hergestellt wurden. Der Auswahlprozess läuft bereits.

Fotos: Ralph Lauren Website
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN