• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Puma veranstaltet eine Konferenz über nachhaltige Mode in London

Puma veranstaltet eine Konferenz über nachhaltige Mode in London

Von Rachel Douglass

8. Aug. 2022

Mode

Bild: Puma

Das Sportunternehmen Puma hat angekündigt, eine Konferenz zu veranstalten, die sich mit Lösungen für eine nachhaltigere Modeindustrie befassen wird.

Die „Conference of the People“, die am 6. September in London stattfinden soll, will Aktivist:innen, Nichtregierungsorganisationen, Expert:innen, Botschafter:innen und Verbraucher:innen zusammenbringen, um verschiedene Nachhaltigkeitsthemen und mögliche Lösungen zu diskutieren.

Zu diesem Anlass hat das Unternehmen eine spezielle Online-Plattform, pumacop.com, eingerichtet, auf der sich weitere Informationen über die Veranstaltung finden und Interessierte sich anmelden können. Die Konferenz wird außerdem als Livestream auf der Plattform übertragen.

„Wir werden uns während der Veranstaltung auf die Gen Z konzentrieren, da wir dieser Generation eine Stimme geben wollen, wenn es um die Entscheidungen geht, die heute getroffen werden, um eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten“, sagte Bjørn Gulden, CEO von Puma, in einer Mitteilung.

„Bei den Vereinten Nationen nennen sie es Konferenz der Vertragsparteien, wir nennen es Konferenz der Menschen“, so Gulden weiter.

Dieser Artikel wurde zuvor auf FashionUnited.uk veröffentlicht. Übersetzung und Bearbeitung: Barbara Russ

Nachhaltigkeit
PUMA