Pitti Uomo lädt Y/Project als Gast-Designer ein

Der belgische Designer Glenn Martens wird die Herbst/Winter 2019/2020 Kollektion seines Pariser Labels Y/Project auf der kommenden Pitti Uomo vorstellen. Die 95. Ausgabe der Menswear-Messe findet vom 8. bis 11. Januar in Florenz statt.

“Glenn Martens hat mit Y/Project eine neue ästhetische Sprache geschaffen, die von Widersprüchen getrieben wird, in der Chic mit Extravaganz und ekklektischen Referenzen kombiniert wird, wobei Streetwear-Elemente mit großzügigen historischen Noten und Couture angereichert werden”, sagte Lapo Cianchi, Leiter für Kommunikation und besondere Events bei Pitti Immagine, in einer Pressemitteilung am Donnerstag.

Zu jeder Ausgabe der Pitti Uomo wird ein Label ausgewählt um seine Kollektion auf dem Laufsteg als Teil des Rahmenprogramms zu zeigen. In den vergangenen Saisons hatten bereits Designer wie Gosha Rubchinskiy und Craig Greene die Ehre.

Foto: Arnaud Lajeunie