• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Patagonia und Samsung entwickeln Waschmaschine, die Mikroplastik reduziert

Patagonia und Samsung entwickeln Waschmaschine, die Mikroplastik reduziert

Von Don-Alvin Adegeest

16. Jan. 2023

Mode

Mikroplastik. Bild: via Samsung

Patagonia und Samsung haben sich zusammengetan, um Mikroplastik zu bekämpfen, das aus Textilien und Wäsche stammt.

Die Reduzierung von Mikroplastik, das beim Waschen von Kleidungsstücken entsteht, wurde bisher nicht so stark ins Bewusstsein gerückt wie andere Nachhaltigkeitsbemühungen, etwa wassersparende Technologien. Wenn synthetische Textilien gewaschen werden, gelangt Mikroplastik aus Kleidungsstücken wie dehnbarem Denim, Fleece, Nylon und Polyester in die Wasserwege. Selbst bei Feinwaschgängen werden große Mengen an Kunststoffen freigesetzt.

Zusatzfilter für Waschmaschinen und schützende Wäschesäcke sind nur einige der Lösungen, die derzeit zur Verfügung stehen, um einen Teil des beim Waschen freigesetzten Mikroplastiks aufzufangen.

In einer Erklärung sagte Samsung, dass das Unternehmen gemeinsam mit Patagonia an einer praktikablen, effektiven und erweiterbaren Lösung zur Bekämpfung von Mikroplastik arbeite, das bei Textilien und Wäsche anfällt. Samsung entwickele derzeit neue Maschinen, die die Auswirkungen von Mikroplastik auf ein Minimum reduzieren sollen.

Die Freisetzung von Mikroplastik aus synthetischer Kleidung wird vor allem durch die mechanische und chemische Beanspruchung der Textilien während des Waschvorgangs in der Waschmaschine verursacht, die dazu führt, dass sich die Mikrofasern von den Garnen, aus denen das Textil besteht, ablösen.

Umweltbewusste Haushaltsgeräte

Letztes Jahr sagte Samsung zu, die Entwicklung umweltbewusster Haushaltsgeräte, die im Alltag genutzt werden können, durch innovative Produkte und Dienstleistungen beschleunigen zu wollen.

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Patagonia und Samsung werden ausgewählte Maschinen ein neues Filtersystem und einen neuen Waschgang verwenden, wobei beide Unternehmen eine Reduzierung von Mikroplastik um bis zu 54 Prozent anstreben. Die Waschmaschinen werden voraussichtlich im Laufe dieses Jahres erhältlich sein.

Dieser übersetzte Artikel erschien ursprünglich auf FashionUnited.uk.

Nachhaltigkeit
PATAGONIA
Samsung
Textilien