• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Marine Serre lässt die Herzen von 1000 Modefans höherschlagen

Marine Serre lässt die Herzen von 1000 Modefans höherschlagen

Von Jule Scott

11. Jan. 2023

Mode

Die Frühjahr/Sommer-Kampagne 2022 von Marine Serre. Foto: Louis Baquiast / Marine Serre

Die Designerin Marine Serre bleibt ihrem inklusiven Ethos treu. Anhänger:innen der “Öko-Futuristin” haben die Chance, der Laufstegshow für Herbst/Winter 2023 beizuwohnen.

Insgesamt gibt es 1000 Tickets für die Show, die als Teil der Pariser Männermodewoche am 21. Januar stattfindet, teilte die französische Marke am Dienstag mit. Modeliebhabende können sich am Freitag ab 13 Uhr auf der Website der Modeschöpferin für einen der Plätze registrieren. Garantiert ist der Platz in der Front Row allerdings nicht, denn die Eintrittskarten werden frei nach dem Motto "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.” verteilt.

Es ist nicht das erste Mal, dass Serre ihre Laufstege in ein modisches Spektakel für die Öffentlichkeit verwandelt. Im März 2022 stürmten 900 Fans der Designerin ihre Präsentation in der Galerie Lafayette Anticipations, nachdem der Veranstaltungsort bekannt wurde. In den darauffolgenden Tagen sollen bis zu 3000 Besucher:innen die von Serre kuratierte Ausstellung besucht haben. Eventuell war das auch der Anstoß für die Entscheidung, 900 Tickets für die Frühjahr/Sommer 2023 Kollektion zu verteilen.

Mode allgemein zugänglich zu machen und die Grenzen einer Kollektionspräsentation zu hinterfragen, sei ein zentraler Aspekt der Arbeit von Serre, so die Mitteilung. Das Öffnen der Türen für die breite Masse soll die nachhaltige Botschaft der Designerin über die Modebranche hinaus verbreiten.

MARINE SERRE
PARIS FASHION WEEK
PFW