• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Lloyd setzt auf neuen Markenauftritt und erweitert 1888-Kollektion um Damenschuhe

Lloyd setzt auf neuen Markenauftritt und erweitert 1888-Kollektion um Damenschuhe

Von Ole Spötter

20. Juni 2022

Mode

Lloyd HW22- Kampagne | Foto: Byron Mollinedo/Lloyd

Die Lloyd Shoes GmbH setzt ab der Saison HW22 auf eine neue Markenstrategie und einen neuen Markenauftritt.

Der Schuhanbieter stellt zukünftig seine Linie 1888, die an das Gründungsjahr des Unternehmens angelehnt ist, in den Fokus, teilte Lloyd am Montag mit. Aber auch die Linie Lloyd ist Teil der Neuausrichtung. Beide Kollektionen verfügen ab dem Herbst über ein neu gestaltetes Logo, bei dem das Gründungsjahr ins Design integriert wurde. Außerdem wird die 1888-Linie ab der Saison HW23 auch um Damenschuhe und Accessoires ergänzt.

„Mit unserer neuen Strategie und unserem neuen Auftritt werden wir das Potenzial der Marke Lloyd noch stärker nutzen – und diese gleichzeitig mit frischer Energie aufladen“, sagte Andreas Schaller, Sprecher der Geschäftsführung. „Wir beginnen mit der Umstellung des Markenauftritts im Juli und planen, diesen bis Ende 2023 abgeschlossen zu haben.“

1888
LLOYD