• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Jako geht aufs Eis und wird Ausrüster der Schwenninger Wild Wings

Jako geht aufs Eis und wird Ausrüster der Schwenninger Wild Wings

Von Ole Spötter

9. Aug. 2022

Mode

Foto: Jako

Jako rüstet ab der kommenden Saison gemeinsam mit seinem Handelspartner, dem Textilveredler Stickchef, das Eishockey-Team Schwenninger Wild Wings im Bereich der Teamwear aus. Jako stellt die sportlichen Stücke aus seiner Teamline Challenge sowie Freizeitbekleidung zur Verfügung und Stickchef übernimmt die Drucke auf der Bekleidung.

Neben dem Team des Herren-Teams, das in der höchsten deutschen Eishockey-Liga spielt, werden auch die Jugendmannschaften unterstützt, teilte der Sportartikelhersteller vergangene Woche mit.

„Wir freuen uns sehr über die neue Ausrüstungspartnerschaft mit den Schwenninger Wild Wings”, sagte Tobias Röschl, Vorstand Marketing & Vertrieb von Jako. „Damit verzeichnen wir ein weiteres Jako Team aus Württemberg, welches als Erstligist über die Region hinaus bekannt ist. Ganz nach unserem Motto ‘We are Team’ werden wir die Wild Wings schnell und zuverlässig mit Jako Teamkleidung ausstatten. Damit können wir zu den erfolgreichen Leistungen auf dem Eis beitragen.“

JAKO