In Bildern: Urban Outfitters x Laura Ashley

Auf den ersten Blick haben der hippe US-Modekonzern Urban Outfitters und die britische Mode- und Lifestyle Marke Laura Ashley, die für ihre verspielten Blumenmotive bekannt ist, nicht viel gemeinsam. Doch jetzt haben die beiden Marken an einer exklusiven Damenmode-Kollektion zusammen gearbeitet, die Vintage-Drucke des britischen Labels aufleben lässt und ab 7. Mai in Urban Outfitters-Filialen und über die Website des Unternehmens erhältlich sein wird.

In Bildern: Urban Outfitters x Laura Ashley

Die Kollektion besteht aus langen, fließenden Blumenkleidern sowie kurzen Overalls, kurzen Tops und sogar Bikinis und Badeanzügen; letztere sind jedoch nur online erhältlich. Preislich liegen die Artikel der Sonderkollektion zwischen 35 Euro für ein Bikini-Unterteil und rund 100 Euro für ein Kleid.

In Bildern: Urban Outfitters x Laura Ashley

Zu den Höhepunkten der Urban Outfitters x Laura Ashley Kollektion gehören ein rosa und weißes Babydoll-Kleid im Chinoiserie-Druck, ein blau-weißes Minikleid mit hohem Ausschnitt und Rüschenärmeln sowie ein Zweiteiler im Sonnenblumenmuster bestehend aus Bluse mit Puffärmeln, die frech mit Radlerhosen kombiniert wird.

In Bildern: Urban Outfitters x Laura Ashley

Laura Ashleys Vintage-Muster seien „durch trendorientierte Formen und Farben romantisiert“ und die Babydoll-Kleider und Rüschenblusen aus „romantischem Organza und Popeline gefertigt und in Blumen- und Engel-Mustern zum Leben erweckt“ worden, so Urban Outfitters in einer Erklärung.

In Bildern: Urban Outfitters x Laura AshleyIn Bildern: Urban Outfitters x Laura AshleyIn Bildern: Urban Outfitters x Laura AshleyIn Bildern: Urban Outfitters x Laura Ashley

Die Laura Ashley x Urban Outfitters Kollektion ist ab 7. Mai in Urban Outfitters-Filialen und über UrbanOutfitters.com erhältlich.

Fotos: Urban Outfitters Website / mit freundlicher Genehmigung von Urban Outfitters / Laura Ashley

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN