In Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love Stories

Die schwedische Modemarke H&M und das Amsterdamer Lingerie-Label Love Stories haben an einer Wäsche-Sonderkollektion zusammengearbeitet, die ab 9. August in ausgesuchten Filialen und online erhältlich sein wird. Dies gab H&M gestern in einer Pressemitteilung bekannt.

In Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love Stories

Alle Stücke wurden gemeinsam von Love Stories und H&Ms eigenem Designteam entworfen. Sie greifen jedoch die unverwechselbaren Print- und Farbkombinationen von Love Stories auf, die Gründerin Marloes Hoedeman gerne als „perfekte Diskrepanzen“ bezeichnet.

In Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love Stories

„Dessous waren schon immer ein wichtiger Teil der Mode. Mit dieser Zusammenarbeit möchten wir wirklich zeigen, dass Dessous genauso Spaß machen und ausdrucksstark sein können wie Kleidung, auch wenn sie nicht immer zu sehen sind. Daher war Love Stories der perfekte Partner. Wir bewundern Marloes schon lange für ihre Energie, ihren Antrieb und natürlich ihre Designs und sind deshalb begeistert, dies zusammen zu machen“, kommentierte H&Ms Designchefin Pernilla Wohlfahrt in der Pressemitteilung.

In Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love Stories

H&M x Love Stories ist ab August erhältlich

Die neue, 20-teilige Wäschekollektion für Damen besteht aus einer Auswahl attraktiver und komfortabler Bralettes, Slips und Strings sowie Nachtwäsche, einer Augenmaske, Socken und Reisebeuteln aus Spitze, Satin und weichem Polyamid.

In Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love Stories

So gibt es Leopardenmuster, Sterne und kühne Blumen ebenso wie Spitze, sportliche Streifen und geraffte Ränder. Die Farbpalette besteht aus dunklem Rosa, Schwarz und Olivgrün. Laut H&M können alle Teile „mühelos kombiniert und an jede Stimmung angepasst werden“. „Sie ermöglichen der Trägerin, ihren persönlichen Stil zu präsentieren“, verspricht H&M von der neuen Lingerie-Kollektion.

In Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love Stories

„Ich nenne die Zusammenarbeit zwischen Love Stories und H&M gerne unsere Liebesaffäre! Vom ersten Tag an gab es einen unglaublichen Respekt füreinander und es gab eine Chemie zwischen allen Designern, so dass wir erstaunlich gut miteinander arbeiten konnten. Die Kollektion dreht sich um klassische Love Stories-Artikel - Bralettes, Bikinislips und Tangas - und die „perfekten Abweichungen“ von Drucken und Farben“, ergänzte Hoedeman.

In Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love Stories

Die Preise reichen von 8 Euro für einen Tangaslip bis zu 50 Euro für Schlafwäsche. Die H&M x Love Stories-Kollektion ist ab 9. August in ausgesuchten Filialen und online erhältlich.

Fotos: H&M In Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love StoriesIn Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love StoriesIn Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love StoriesIn Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love StoriesIn Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love StoriesIn Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love StoriesIn Bildern: neue Wäschekollektion H&M x Love Stories