• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Doppeltes Debüt: Diesel zeigt Premierenkollektion von Glenn Martens in Mailand

Mode

Doppeltes Debüt: Diesel zeigt Premierenkollektion von Glenn Martens in Mailand

Von Jan Schroder

12. Apr. 2021

Das italienische Modelabel Diesel wartet im Juni gleich mit zwei Neuerungen auf: Der im vergangenen Herbst verpflichtete Creative Director Glenn Martens zeigt dann seine Premierenkollektion für die Marke – und das im Rahmen der Mailänder Menswear-Modewoche. Damit ist Diesel zum ersten Mal im Schauenkalender der renommierten Fashion Week vertreten.

Dass die Marke sich für die Männermode-Veranstaltung entschieden hat, soll keine entscheidende Rolle spielen. Martens werde am 21. Juni eine „genderübergreifende Garderobe“ für die Saison Frühjahr/Sommer 2022 präsentieren, kündigte Diesel in einer Mitteilung an. Auch ansonsten wird es vielfältig: Die Show soll zeigen, wie die Handschrift des Designers „das gesamte Spektrum der Produktkategorien von Diesel“ prägt.

Glenn Martens hatte vor allem als kreativer Kopf des Labels Y/Project auf sich aufmerksam gemacht, bevor er im vergangenen Oktober den Posten bei Diesel übernahm. Dort war die Position des Creative Directors vakant gewesen, seit Nicola Formichetti das Unternehmen Ende 2017 verlassen hatte. Vor seiner Berufung hatte Martens bereits 2018 eine Kapselkollektion für das Diesel Red Tag Project entworfen.

Foto: Diesel, Fotograf: Oliver Hadley Pearch