• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Baum und Pferdgarten kollaboriert mit Shaka für FW22-Kollektion

Baum und Pferdgarten kollaboriert mit Shaka für FW22-Kollektion

Von Karenita Haalck

13. Jan. 2022

Mode

Trekking-Sandale in der Farbe "Ocean Cavern" | Bild: Baum und Pferdgarten x Shaka

Baum und Pferdgarten arbeitet für die Schuhe der Pre-Autumn 2022 Kollektion mit dem südafrikanischen Label Shaka zusammen, teilte das Kopenhagener Label am Mittwoch mit. Die Schuhe werden im Mai gelauncht.

Für die Kollaboration wurde Shakas Trekkingsandale neu interpretiert und in eine Version umgewandelt, die sich sowohl für den Outdoor-Bereich als auch für die Stadt eignet. Die Sandale wird in Grün und in dem für Baum und Pferdgarten typischen Marineton erhältlich sein. Der Preis liegt bei 199 Euro.

Shaka wurde in den 90ern in Südafrika gegründet und 2013 von japanischen Unternehmern wieder auferlebt. Die Kreationen des Footwear-Labels sind insbesondere für ihre Langlebigkeit und Funktionalität bekannt. Baum und Pferdgartens Pre-Autumn 2022 Kollektion, die unter dem Leitmotiv des “Post-Modern Explorers” entstanden ist, bot die ideale Grundlage für eine Zusammenarbeit mit Shaka, heißt es in der Mitteilung.

Baum und Pferdgarten
Kollaboration
Pre-Autumn 2022
Shaka