Die zur Otto Group gehörende Kundenbindungs-Plattform Nubon hat

eigenen Angaben zufolge die Katag AG als neuen Partner gewonnen. Die Kooperation biete Nubon die Möglichkeit, seine digitalen Services bei über 370 angeschlossenen Mode- und Textilpartnern der Katag an mehr als 1.400 Standorten anbieten zu können, heißt es in der Begründung der Kooperation.

Dabei soll der Einkaufsverbund als Multiplikator fungieren: „Alle Katag-Partnerfirmen erhalten bei der Integration einzelner oder mehrerer NuBON Kundenbindungsservices Sonderkonditionen,2 so das Unternehmen. Angeschlossene Händler könnten so beispielsweise ihre eigenen Loyalty-Programme um einen digitalen Kanal ergänzen und ihren Kunden so eine zusätzliche digitale Beantragungsmöglichkeit bieten – was dem Kunden Beantragungsaufwand und Wartezeit erspare und die Produktions- und Verwaltungskosten der Händler reduziere.

„Die Zusammenarbeit mit der Katag AG schafft beste Voraussetzungen, unsere Präsenz im Mode- und Textilhandel weiträumig auszubauen“, so Norbert Gödicke, Geschäftsführer von Nubon. „Gerade im Hinblick auf den Modefachhandel und Lifestyle-Erlebnisse bietet sich unser Multichannel-Marketing-Konzept hervorragend an, um sowohl Kunden als auch Händlern den alltäglichen Ein- und Verkauf ergiebiger und attraktiver zu gestalten.“

 

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN