• Home
  • V1
  • Fashion-news
  • 60 Sekunden mit... Kazu Huggler

60 Sekunden mit... Kazu Huggler

4. Jan. 2012

Ausbildung:
Bis zum 11. Lebensjahr in Tokio gelebt, anschließend Gymnasium

in Zürich.

Studium der japanischen Kunstgeschichte und Ästhetik an der KEIO Universität, Tokio.

Marketing und PR bei Fabric Frontline, Zürich.

Hochschule für Kunst & Gestaltung, Zürich.

Studium Fashion Design am St. Martins College of Art & Design, London.

Praktikum bei Vivienne Westwood.

“Die Zeit in London an der St. Martins (Alexander McQueen, Stella McCartney, John Galliano) und die Stelle bei Vivienne Westwood waren essenziell für meinen späteren Erfolg in der Modebranche.”

Erfolge:
“Dass ich in 2012 das zehnjährige Bestehen meines Label Kazu feiere und somit die Selbstständigkeit als Designerin und Unternehmerin aufrechterhalten konnte und meiner Vision treu geblieben bin.”

Ich arbeite gerade an:
Japanreise, die zum Jubiläum viele Events wie eine Modenschau in Tokio und die Hilfsprojekte für den Norden Japans, insbesondere für den Wiederaufbau an den von Tsunami betroffenen Schulen, vereint.

Ziele:
Die Ästhetik und Kultur Japans durch ihre Kreativität nach Westen fortdauernd zu vermitteln sowie eine vertiefte Zusammenarbeit mit den Schulen im Norden Japans.

“Meine Motivation ist es nicht, reich oder berühmt zu werden. Ich habe meinen Beruf aus Leidenschaft gewählt. Ich habe dafür gekämpft, die pure Freude an meiner Arbeit nie zu verlieren. Darin liegt mein Erfolg.”
M.M.