• Home
  • Press
  • Veranstaltungen
  • GivingTuesday: Jelmoli setzt erneut ein Zeichen gegen den Black Friday

GivingTuesday: Jelmoli setzt erneut ein Zeichen gegen den Black Friday

PRESS RELEASE
Von Press Club

23. Nov. 2021

Veranstaltungen

Jelmoli engagiert sich erneut am GivingTuesday und setzt damit ein Statement gegen den Black Friday und für bewussten Konsum. Während der Charity Days vom 26. bis 28. November 2021 spendet Jelmoli für jeden Einkauf ab 50 CHF einen Betrag von 5 CHF an den diesjährigen Xmas-Charity-Partner, die Stiftung Züriwerk. Die Scheckübergabe findet am GivingTuesday, dem 30. November statt.

Seit 2019 nimmt Jelmoli am Giving Tuesday teil, um ein Zeichen für bewussten Konsum und soziales Engagement zu setzen.
Wie bereits die letzten beiden Jahre positioniert sich Jelmoli erneut bewusst gegen den Black Friday. Anstatt hohe Rabatte und Schnäppchen anzubieten, spendet Jelmoli von Freitag, 26. November bis Sonntag, 28. November 2021 für jeden Einkauf ab 50 CHF einen Betrag von 5 CHF an einen ausgewählten Charity Partner. Während der konsumstärksten Zeit des Jahres setzt Jelmoli so ein Zeichen gegen over consumption und für Solidarität und soziales Engagement. Dieses Jahr kommt der Erlös dem Züriwerk zugute. Die Spendensumme der Charity-Aktion wird am Dienstag, 30.11. vermeldet.

  • «Unsere erneute Teilnahme am Giving Tuesday ist ein bewusstes Statement gegen over consumption. Als Premium-Warenhaus setzen wir auf hochwertige Produkte und nachhaltiges Einkaufen - aus Überzeugung und das ganze Jahr hindurch.»
    - Nina Müller, CEO Jelmoli

Stiftung Züriwerk

Die Stiftung Züriwerk engagiert sich dafür, dass Menschen mit Beeinträchtigungen gleichberechtigt und selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Das Züriwerk ist während der Weihnachtszeit in der Kinderwelt auf der 2. Etage mit Karten, Gebäck und vielem mehr vor Ort. An zwei Wochenenden im Dezember ist zudem das Theater HORA für

einen Gastauftritt im Jelmoli zu Gast.

  • «Mit der Teilnahme am GivingTuesday setzt Jelmoli ein wichtiges Statement für bewussten Konsum, gibt gleichzeitig etwas Wertvolles an unsere Gesellschaft zurück und zeigt soziales Engagement. Das sind starke Zeichen und wir freuen uns sehr, Jelmoli dieses Jahr als Charity-Partnerin in der Weihnachtszeit zu begleiten.
    - Alexandra Elser, Bereichsleiterin Fundraising Stiftung Züriwerk

Die Scheckübergabe findet im Rahmen des Giving Tuesdays am 30. November gemeinsam mit der Züriwerk Botschafterin Susanne Kunz bei Jelmoli statt.

Besonders süss: der Charity-Bär von Steiff. Ein Teil des Erlöses geht ebenfalls an die Stiftung Züriwerk.

#GivingTuesday

Der GivingTuesday ist der weltweite Tag des Gebens und der Grosszügigkeit. Er wurde 2012 als grosser Aktionstag nach dem Black Friday und Cyber Monday ins Leben gerufen - zwei Tage, an denen der Einzel- und Internethandel mit Rabatten den Start des Weihnachts-Shoppings befeuert. Als Gegenpol soll der GivingTuesday die Aufmerksamkeit auf die Themen Geben, Schenken und Spenden lenken.

In der Schweiz wurde der GivingTuesday initiiert durch Swissfundraising. Alle Personen, Organisationen und Unternehmen, die sich für eine gute Sache einsetzen, sind zur Teilnahme eingeladen. Der GivingTuesday soll das Bewusstsein der Bevölkerung für Solidarität und soziales Engagement stärken.