• Home
  • Press
  • Mode
  • AlphaTauri launcht Heatable Capsule Collection 2.0

AlphaTauri launcht Heatable Capsule Collection 2.0

PRESS RELEASE
Von Press Club

22. Sept. 2022

Mode

Nach dem erfolgreichen Launch der Heatable Capsule Collection (HCC) im Jahr 2020 setzt AlphaTauri die Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom und der Schoeller Textil AG auch in diesem Jahr fort. Mit der Kollektion für Herbst/Winter 2022 (HCC 2.0) wird die Smart Fashion Serie um zwei weitere beheizbare Styles erweitert: einem Trenchcoat für Damen und für Herren sowie einem Commuter Jacket (unisex).

Die Styles der Heatable Capsule Collection verfügen über beheizbare Zonen, die sich per Knopfdruck oder via Smartphone-App (für Android und iOS) aktivieren und steuern lassen. Die Bereiche befinden sich in den beiden vorderen Taschen sowie rechts und links am Rücken. Im Vergleich zur bisherigen Heatable Capsule Collection wurde die App dahingehend weiterentwickelt, dass neben den existierenden Heizfunktionen „Pulse“ und „Intense“ nun auch eine Zieltemperatur eingestellt kann (z.B. 22°C), die dann automatisch gehalten und auch gespeichert werden kann. Mit dem Swap-Mode gibt es außerdem eine zusätzliche Heizzonensteuerung, bei der Taschen und Rückbereich abwechselnd beheizt werden. Die Weiterentwicklung der App ermöglicht es nun zudem, alle Features auf der Apple Watch anzuwenden. Die HCC 2.0 zeigt eindrucksvoll, wie durch die Verbindung von Fashion und innovativer Technologie zeitgemäße und stilvolle Produkte geschaffen werden können.

Der Trenchcoat ist ein eleganter, einreihiger Mantel mit verdeckter Knopfleiste in Versionen für Sie und Ihn, erhältlich in der Farbe schwarz. Er besteht aus einem wasserabweisenden Funktionsstoff, dessen Innenseite mit isolierender Corkshell-Beschichtung versehen ist. Sie sorgt dafür, dass nur wenig der in der Lavalan- Woll-Wattierung gespeicherten Wärme nach außen dringt. Das dunkelgraue Commuter Jacket ist unisex und verfügt über praktische Features wie eine verstaubare Kapuze, einen entfaltbaren bike skirt (Spritzschutz) für das Gesäß, eine Trikot-Rückentasche sowie verlängerten, ergonomisch geformten Bündchen. Für bessere Sichtbarkeit in der Dunkelheit ist das Commuter Jacket außerdem voll reflektierend.

Die beiden Styles werden ab Oktober 2022 die bereits erhältlichen Styles aus der Heatable Capsule Collection 1.0 ergänzen: eine Bomberjacke und eine Weste, jeweils für Damen und Herren, verfügbar in den Farben Hellgrau und Navy.

AlphaTauri entwickelt die Heatable Capsule Collection in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom und der Schoeller Textil AG. Jeder Partner bringt dafür seine Kernkompetenz ein: AlphaTauri ist für die Produktentwicklung und das Kollektionsdesign verantwortlich, die Telekom für die Technologie inklusive der App. Die Schoeller Textil AG rundet die Zusammenarbeit mit der E-Soft-Shell Heiztechnologie und allen in der Kollektion verwendeten Stoffen ab. Das E-Soft-Shell-Material der Schoeller Textil AG ist eine innovative Heiztechnologie, mit der die Wärme verteilt wird. Der beheizbare Futterstoff enthält ein Netz aus leitfähigen Garnen.

Mit Strom versorgt werden die Jacken per Power Bank, die in einer separaten Tasche am Rücken angeschlossen und verstaut wird. Die Telekom bietet dafür ein spezielles Modell an.

Preise 949€ Trenchcoat, 799€ Commuter Jacket, verfügbar ab Oktober 2022 auf alphatauri.com Heatable Caspsule Collection 1.0 (bereits verfügbar): 699,90€ Bomberjacke, 499,90€ Weste

Über AlphaTauri

AlphaTauri ist die Premium-Fashion Brand von Red Bull, die seit 2016 einen neuen Weg in der Modeindustrie beschreitet. Die Brand verbindet Design und Premiummaterialien mit textilen Innovationen. AlphaTauri arbeitet bei der Entwicklung neuester Technologien mit renommierten Experten aus der ganzen Welt zusammen. Die AlphaTauri Kollektion ist in den eigenen Stores in Salzburg, Graz und Wien, in ausgewählten Einzelhandelsgeschäften in Europa, der Türkei und Katar sowie online unter alphatauri.com erhältlich. @alphatauri #fitsbodyandmind

Über Telekom Fashion Fusion

Fashion Fusion ist das Programm an der Schnittstelle von Mode und Technologie, um visionäre Konzepte in die Realität umzusetzen. Ursprünglich als Ideenwettbewerb gestartet, ist das Ziel von Fashion Fusion revolutionäre Lösungen und Formate hervorzubringen, indem vereintes Fachwissen in einem kollaborativem Raum zusammengeführt wird – um so neue Standards für intelligente Mode zu setzen. Das Programm ist aus dem Bestreben entstanden neue Formen der technologisch verbesserten Mode, tragbare Technologien und alles in between zu entwickeln.

Über Schoeller Textil AG

Die Schoeller Textil AG ist ein Textilhersteller mit Hauptsitz in der Schweiz. Das global agierende Unternehmen hat sich auf die nachhaltige Entwicklung und Produktion von innovativen Textilien und Textiltechnologien spezialisiert, welche in Nischenmärkten weltweit führend sind. Als Systemanbieter von lösungsorientierten Produkten geht Schoeller auf die spezifischen Kundenwünsche ein und liefert seinen Kunden und Partnern einen spürbaren Mehrwert. Die Wurzeln des Unternehmens reichen weit zurück ins Jahr 1868.

AlphaTauri