Nachhaltige Sneakermarke Veja ernennt Laure Browne zum Group CEO

Laure Browne, ehemalige International Brands Director bei Auchan Retail, kommt als Group CEO zur nachhaltigen Sneaker-Marke Veja. Es ist das erste Mal in der fünfzehnjährigen Geschichte des Unternehmens, dass die Mitbegründer Sébastien Kopp und Ghislain Morillion diese Funktion mit einer Person von außerhalb besetzen.

"Nach 30 Jahren Erfahrung in französischen und internationalen Konzernen habe ich mich entschlossen, meiner Karriere eine neue Ausrichtung zu geben, indem ich einem Unternehmen beitrete das die Vereinbarkeit meiner persönlichen und beruflichen Werte ermöglicht", schrieb Browne auf ihrer Linkedin-Seite. "Meine Mission bei Veja wird es sein, die Mitbegründer sowohl auf strategischer als auch auf operativer Ebene zu unterstützen und die jungen Veja-Talente auf die nächste Ebene zu führen".

Veja beschäftigt derzeit 120 Mitarbeiter in Frankreich und Brasilien. Das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten sind die größten Märkte, gefolgt von Frankreich. Das Unternehmen hat keine Investoren.

Neben Auchan Retail hat Browne bereits in leitenden Positionen bei Fnac, SFR, Marionnaud, Yves Saint Laurent Beauty und BIC gearbeitet.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuerst auf FashionUnited.uk.

Bild: Veja

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN