Christian Bubenheim wird neuer CEO von Internetstores

Internetstores, ein Onlineshop für Bike- und Outdoor-Produkte, der zum österreichischen Signa Konzern gehört, hat einen neuen Chef. Wie das Unternehmen mitteilt, ist Christian Bubenheim bereits zum 1. Juni als neuer CEO verpflichtet worden.

Bubenheim kommt von der Scout24 AG, wo er seit 2015 als Teil des Executive Teams für den Börsengang des Unternehmens und das AutoScout24 Business mitverantwortlich. Zuvor arbeitete er sechs Jahre bei Amazon in den Bereichen Prime und Consumables.

„Die Signa Sports Group wird ihre führende Position in Europa auch zukünftig durch offensives und profitables Wachstum weiter ausbauen. Internetstores ist dabei eine wichtige strategische Säule. Christian Bubenheim ist für diese offensive Strategie der ideale CEO“, so Dr. Stephan Zoll, CEO der Signa Sports Group.

Foto: Christian Bubenheim / Internetstores

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN