• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Tommy Hilfiger und Patta starten Kapselkollektion

Tommy Hilfiger und Patta starten Kapselkollektion

Mode

Von Nora Veerman

7. Apr. 2021

Die niederländische Streetwear-Marke Patta hat in Zusammenarbeit mit Tommy Hilfiger eine Kapselkollektion namens Patta x Tommy entwickelt, teilten die Marken am Wochenende mit. Die Kollektion ist eine Ode an die Einheit und Gemeinschaft der Schwarzen Kultur. Das wird durch eine Farbpalette, die auf der panafrikanischen Flagge basiert, und durch das Zitat „Einheit ist Stärke, Spaltung ist Schwäche” ausgedrückt. Der Text ist auf mehreren Artikeln wiederzufinden.

Die Kapsel besteht aus einer Reihe von Artikeln aus dem Tommy-Archiv, darunter T-Shirts, Ka­pu­zen­pul­lover, Jeans und Schirmmützen, die von Patta ausgewählt und überarbeitet wurden. Das traditionelle Rot, Weiß und Blau von Tommy Hilfiger wird gegen das Schwarz, Rot und Grün der surinamischen, marokkanischen und panafrikanischen Flaggen ausgetauscht. Farben, die die Gemeinschaft und Einheit der Schwarzen Kultur repräsentieren. Die Kollektion repräsentiert “die panafrikanische Einheit; ein Gefühl der Verbundenheit in der Geschichte, der Gegenwart und der Zukunft, die vor uns liegt”, heißt es in der Mitteilung.

Die Kampagne der Kollektion wird in Form eines Kurzfilms mit dem Titel ‘Two Become One’ präsentiert, der vom nigerianischen Filmemacher Dafe Oboro in Lagos gedreht wurde. Die Kampagnenfotos wurden vom marokkanischen Künstler Hassan Hajjaj aufgenommen. Zeitgleich mit der Markteinführung ist der Dokumentarfilm “Katibo Yeye”, bei dem Frank Zichem Regie führte, vorübergehend auch über die Patta x Tommy-Website erhältlich. Zichem folgt dem Surinam-Niederländer Clarence Breedveld, der in der Dokumentation den Weg seiner versklavten Vorfahren von Ghana nach Surinam zurückverfolgt.

Die Kollektion erscheint am Freitag, den 9. April, und wird ab dann über die Patta x Tommy-Website und in verschiedenen Geschäften erhältlich sein. Die Unisex-Designs sind in Erwachsenen- und Kindergrößen erhältlich. Die Preise liegen zwischen 50 Euro für ein T-Shirt und 200 Euro für eine Jacke.

Als Teil der Zusammenarbeit spenden sowohl Tommy Hilfiger als auch Patta an drei Organisationen, die afrikanische Diaspora-Gemeinschaften unterstützen: The Black Archives in Amsterdam, Sistah Space in London und The Good Neighborhood Collective in Mailand.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.nl.

Fotos: Patta x Tommy