Schlüsselsilhouetten der Laufstege: Men's Herbst/Winter 2019-20

Trendstop bringt FashionUnited-Lesern einen ersten Einblick in die aktuellsten Silhouetten der Männermode, die sich für die Herbst/Winter-Saison 2019-20 abzeichneten.

Trendstops Herrenmode-Experten bringen Ihnen die wesentlichen Silhouetten einer Vielzahl von Top-Designern, die die Zukunft des Herrenmodemarktes beeinflussen werden. Diese Schlüsselformen und -konstruktionen sind entscheidend für Ihre nächste Kollektion, und unsere umfassende Berichterstattung von den Laufstegen der Welt und die dazugehörigen Trendgalerien bewerten den kommerziellen Wert und die Langlebigkeit jedes einzelnen Trends und geben Ihnen die bestmögliche Grundlage für Ihre Entscheidungsfindung.

In dieser Woche erhalten FashionUnited-Leser einen exklusiven Einblick in drei Silhouettenrichtungen für Männer, die die Herbst/Winter 2019-2020-Saison und darüber hinaus beeinflussen werden. Lässige Oberbekleidung und klassische Sportsilhouetten erhalten bei “Refined Sports Shapes” und “Formal Padded Tech” eine formale Aktualisierung durch durchdachte Konstruktionen. “Staggered Layering” erfindet die saisonale Grundausstattung des Stylings neu und spielt mit Länge und Linie, um neue Formen in die Herrengarderobe einzuführen.

Refined Sports Shapes

Trainingsanzüge, Jogginghosen und Sweatshirts mit Reißverschluss werden für den Herbst/Winter 2019-2020 mit reduzierten Proportionen und modernisierten Linien veredelt. Klassische Athleisure-Formen werden mit luxuriösen und doch technischen Materialwahlen überarbeitet, um den Performance-Stücken einen raffinierten Fluss und Bewegung zu verleihen.

Schlüsselsilhouetten der Laufstege: Men's Herbst/Winter 2019-20

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, von links nach rechts: Dior Homme, Chalayan, Chorustyle, alle Herbst/Winter 2019-20

Formal Padded Tech

Gepolsterte und aufgeplusterte Formen bewegen sich weg von ihrem Ursprung in der Freizeit- und Streetwear-Bekleidung hin in einen förmlicheren Bereich. Trenchcoats und Hosen mit weiten Beinen werden durch wattierte Effekte und subtile technische Elemente weicher gemacht, während gesteppte Oberbekleidung mit Cocooning-Formen und reduziertem, leistungsorientiertem Styling einen saubereren Look erhält.

Schlüsselsilhouetten der Laufstege: Men's Herbst/Winter 2019-20

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, von links nach rechts: Dries Van Noten, A Cold Wall, Ermenegildo Zegna, alle Herbst/Winter 2019-20

Staggered Layering

Ein Schlüsselelement der Herbst/Winter-Garderobe sind mehrlagige Looks, die für die neue Saison aktualisiert werden. Unterschiedlich lange Säume schaffen einen abgestuften Effekt, verstärken Ganzkörper-Unifarben und machen sie interessanter. Lange Längen werden unter kurzen Jacken getragen und umgekehrt, wobei lockerer Sitz und weite Proportionen Schnitten eine neue Flüssigkeit verleiht.

Schlüsselsilhouetten der Laufstege: Men's Herbst/Winter 2019-20

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, von links nach rechts: Craig Green, Louis Vuitton, Jil Sander, alle Herbst/Winter 2019-20

Exklusives Angebot

FashionUnited-Leser können kostenlosen Zugang zu Trendstops Bericht “Urban Heritage Merchandising Theme Herbst/Winter 2018-19” erhalten, einem Ratgeber zu den richtungsweisendsten Merchandising-Themen der Männermode. Klicken Sie einfach auf den Banner, um Ihren kostenlosen Bericht zu erhalten

Schlüsselsilhouetten der Laufstege: Men's Herbst/Winter 2019-20

Trendstop.com ist eine der weltweit führenden Trendprognose-Agenturen für Mode und kreative Profis, bekannt für ihre aufschlussreichen Trendanalysen und Prognosen. Zu den Kunden gehören H&M, Primark, Forever21, Zalando, Geox, Evisu, Hugo Boss, L'Oreal und MTV.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN