Die Denimmesse Kingpins hat angekündigt, dass Kingpins24 – die digitale Plattform, die im April nach der Absage der physischen Messen eingeführt wurde – am 22. September zurückkehren wird, diesmal mit dem Schwerpunkt Kanada.

Unter Mitwirkung der in Kanada ansässigen Ani Wells der Denimplattform Simply Suzette wird Kingpins24 Canada einen zweistündigen Livestream zeigen, in dem Ideen zu Kreislaufwirtschaft, stationärem Einzelhandel, Trends und Design erkundet werden. Es handelt sich um eine kürzere Version als die mehrtägigen Livestreams von früheren Kingpins24-Veranstaltungen, weil die Nachfrage der Teilnehmer nach weniger langen Veranstaltungen bestand.

„Kingpins setzt die Erkundung digitaler Ideen und Möglichkeiten fort, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ani bei Kingpins24 Kanada", sagte Andrew Olah, Gründer der Kingpins Show und von Kingpins24, in einer Erklärung. „Als Kanadier ist es für mich erfrischend, ein Scheinwerferlicht auf mein Heimatland zu werfen – das in Gesprächen über Denim selten auftaucht, in dem aber viele interessante und engagierte Denim-Akteure zu Hause sind."

Die Videos und Inhalte von Kingpins24 Kanada werden nach Abschluss der Veranstaltung auf dem YouTube-Kanal der Kingpins Show gepostet.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.uk.

Bild: Kingpins24

##### Title
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN