Die Star-Designerin Anna Sui (67) wird in New York mit einer Ausstellung geehrt. Das Museum of Art and Design am Central Park in Manhattan zeigt seit Donnerstag und noch bis zum 23. Februar in der Schau «The World of Anna Sui» unter anderem Entwürfe, Textilien und Accessoires der 1952 in der US-Metropole Detroit geborenen Modeschöpferin. «Anna Sui hat die Popkultur-Mode mit der für sie typischen Rock-and-Roll-Romantik in den 1990er Jahren neu erfunden und ist seitdem eine Design-Ikone», erklärte das Museum. (dpa)

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN