• Home
  • Nachrichten
  • Business
  • On steigert Quartalsumsatz um fast 70 Prozent

On steigert Quartalsumsatz um fast 70 Prozent

Von FashionUnited

17. Mai 2022

Business

Foto: On

Das Schweizer Sportbekleidungsunternehmen On Holding AG erwartet, in diesem Geschäftsjahr die Umsatzmarke von 1 Milliarde Schweizer Franken (etwa 955,3 Millionen Euro) zu überschreiten, teilte das Unternehmen am Dienstag in einem Zwischenbericht mit. Die Prognose wurde bekannt gegeben, nachdem die Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres höher ausgefallen waren als erwartet.

Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres erzielte das Unternehmen eine Umsatzsteigerung von 67,9 Prozent. Damit erzielte die On Holding AG einen Umsatz von 235,7 Millionen Schweizer Franken (224 Millionen Euro). Obwohl der Umsatz in diesem Quartal stark anstieg, erhöhte sich auch der Nettoverlust des Unternehmens im ersten Quartal. Der Nettoverlust belief sich auf 14,3 Millionen Schweizer Franken (etwa 13,6 Millionen Euro). Im ersten Quartal des Vorjahres betrug der Verlust noch 10,5 Millionen Schweizer Franken (10 Millionen Euro).

Der Umsatz ist in jeder Region, in der On tätig ist, stark gestiegen. In Europa stieg der Umsatz um 31,3 Prozent auf 74,9 Millionen Schweizer Franken (71,5 Millionen Euro) und in Nordamerika um 86,5 Prozent auf 138,4 Schweizer Franken (132,2 Millionen Euro). Die Region Asien-Pazifik verzeichnete im ersten Quartal mit 125,9 Prozent das stärkste Wachstum und erzielte damit einen Umsatz von 16,4 Millionen Schweizer Franken (15,6 Millionen Euro).

Dieser übersetzet Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.nl.