Iris von Arnim x Hamburg Ballett - John Neumeier

Tanz der Gefühle – ein besonderer Herzenswunsch

Bald ist es wieder soweit: das Hamburg Ballett – John Neumeier plant seine erste Vorstellung seit Pandemiebeginn und kann endlich in kleinem Rahmen wieder proben. Um den 65 Tänzerinnen und Tänzern nach Zeiten des Stillstandes eine Freude zu machen, schenkt Iris von Arnim dem gesamten Ensemble einige ihrer beliebten Cashmere- Pullover. „Ich hatte schon immer eine enge Verbundenheit zu Kunst und Kultur – umso wichtiger ist es mir auch in dieser herausfordernden Zeit, die uns allen gesundheitlich, emotional und auch geschäftlich viel abverlangt, meine Wertschätzung zu zeigen", sagte Iris von Arnim. In dieser Zeit der Ungewissheit sehnen wir uns alle nach Wärme, Geborgenheit und vor allem Nähe. Iris von Arnim möchte den Menschen zumindest einen Teil davon durch ihre Cashmere-Kreationen vermitteln. Den Künstlern das Gefühl geben gesehen zu werden, nicht alleine gelassen zu werden und sich in wohlig-weiches Cashmere kuscheln zu können. Ein bisschen das Gefühl von Nähe in einer Zeit von Distanz.

Iris von Arnim x Hamburg Ballett - John NeumeierIris von Arnim x Hamburg Ballett - John Neumeier

Image: © Kiran West

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN