Breuninger bekommt frischen Wind an der Unternehmensspitze

Breuninger-CSO Uwe Hildebrand geht Ende September in den Ruhestand. Der Nachfolger kommt aus den eigenen Reihen: Benjamin Fuest wird neuer Verkaufsleiter und Teil der Unternehmensleitung, teilte der Stuttgarter Modehändler am Dienstag mit.

„Wir freuen uns, mit Benjamin Fuest einen absoluten Experten für das stationäre Einkaufserlebnis in unseren Department Stores gewonnen zu haben. Wir wünschen ihm für seine neue Aufgabe viel Erfolg und freuen uns sehr auf die enge Zusammenarbeit“, sagt Breuninger-CEO Holger Blecker.

Fuest wird seine neuen Position zum 1. Oktober antreten. Der 38-Jährige trat dem Unternehmen 2012 als Geschäftsführer des Stuttgarter Stores bei. Danach folgten weitere Stopps in den Filialen Sulzbach bei Frankfurt und Düsseldorf. Seit Juni 2016 leitet er den Einkauf und wird diese Position bis zum Antritt seiner neuen Funktion ausführen. Bevor er zu Breuninger kam war Fuest für die Marke Calvin Klein und den Modehändler Peek & Cloppenburg tätig.

„Stationärer Service muss in der Zukunft seine klaren Wettbewerbsvorteile aufzeigen und eine sehr hohe Aufenthaltsqualität bieten. Das verknüpft mit unserem Onlineshop und den Breuninger Services ist der Weg, um erfolgreich weiter zu wachsen“, sagt Fuest.

Hildebrand – Ruhestand nach fast 30 Jahren

Fuests Vorgänger Uwe Hildebrand ist seit 1999 als Chief Sales Officer tätig und wurde 2012 Teil der Unternehmensleitung. Er begann seine Breuninger-Karriere 1991 wie sein Nachfolger im Stuttgarter Haus. In diesem Jahr verlässt er das Unternehmen nach fast 30 Jahren und geht in den Ruhestand.

„Es ist die besondere Art der Menschen, die mit Herz und Engagement bei Breuninger sind. Das macht für mich den entscheidenden Unterschied aus und ist einzigartig. In fast 30 Jahren mit allen Höhen und Tiefen hat mir mein Beruf immer Spaß gemacht. Ich danke meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie dem Team der Unternehmensleitung für die langjährige sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit“, schließt Hildebrand.

Dieser Beitrag wurde mit Details zur Unternehmensleitung am 28. Juli um 14:25 aktualisiert.

Foto: Breuninger

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN