Schlüsselrichtungen Accessoires der Männermode Herbst/Winter 2019-20

Trendstop gibt FashionUnited-Lesern einen ersten Einblick in die essentiellen Trends, die den Accessoires-Markt der Männermode im Herbst/Winter 2019-20 beeinflussen werden.

Das Trendstop-Team gibt FashionUnited-Lesern einen exklusiven Einblick in drei Schlüsselthemen, die das Accessoires-Design bis in die Herbst/Winter-Saison 2019-2020 und darüber hinaus beeinflussen werden. In dieser Saison beeindrucken Accessoires mit unerwarteten Gegenüberstellungen von Maßstab, Farbe und Materialeinsatz. Überdimensionale Proportionen werden durch formale Verarbeitungen verfeinert, geschrumpfte Grafiken durch eine druckvolle Farbauswahl unterstützt und Kunststoffe verleihen klassischen Silhouetten eine modernistische Ausstrahlung. Unsere sorgfältig zusammengestellten Laufsteg-Trendberichte und speziellen Galerien bewerten den kommerziellen Wert und die Langlebigkeit jedes einzelnen Trends und geben Ihnen die bestmögliche Grundlage für Ihre Entscheidungsfindung.

In dieser Woche präsentiert Trendstop drei einflussreiche FW19-20-Ideen, die sich über die wichtigsten Produktbereiche erstrecken. “Dynamic Transparencies” bietet eine frische Materialperspektive, die auf eine Vielzahl von Styles angewendet werden kann, während “Survival Quilting” einer wichtigen saisonalen Ausführung eine moderne Note verleiht. Mit “New Sports Type” wird der beliebte Trend der Sportgrafik für eine neue Ära mit klaren und zeitgemäßen Infografiken neu interpretiert.

Dynamic Transparencies

Transparente Kunststoffe und Plexiglas waren eine wesentliche Materialrichtung im Frühjahr/Sommer und zeigen sich auch im Herbst/Winter stark. Sie ergänzen frostige Farbpaletten und setzen einen neuen strukturellen Akzent in der Garderobe der Saison. Eiswürfelartige Plexiglas-Kastenkonstruktionen und klare Paneele präsentieren ihren modischen Inhalt, während semi-transparentes Mesh für weiche Accessoires Technik und Traditionelles verbindet.

Fendi
Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, von links nach rechts: Dior Homme, Fendi, Xander Zhou, alle Herbst/Winter 2019-20.

New Sports Type

Klare Infografiken und kleinformatige Schriften auf lebendigen, farbigen Hintergründen verleihen klassischen, sportlich inspirierten Grafiken einen hochmodernen urbanen Anstrich. Durch die sorgfältige Platzierung gegen starke, aktive Farbvarianten können Motive aus der Bedienungsanleitung, Sicherheitssymbole und Barcodes in Mikrogröße auf weichen Accessoires, Taschen und Gürteln wirken.

Schlüsselrichtungen Accessoires der Männermode Herbst/Winter 2019-20
Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, von links nach rechts: Louis Vuitton, Off-White, Xander Zhou, alle Herbst/Winter 2019-20.

Survival Quilting

Die Quilt-Inkarnationen dieser Saison orientieren sich an Überlebenstechniken und extremen Outdoor-Einflüssen, kombiniert mit einer urbanen Raffinesse, die in den Ausführungen und Verarbeitungen zu sehen. Sie sind eine Grundrichtung für diesen Herbst/Winter. Von dezent gepolsterten Ohrklappen bis hin zu aufgepumpten Schals bieten technische Satins, Nadelstreifen und polierte Leder eine neue Eleganz und Formalität, während übertriebene Proportionen die Überlebensmentalität betonen.

Schlüsselrichtungen Accessoires der Männermode Herbst/Winter 2019-20
Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, von links nach rechts: Wooyoungmi, Dries Van Noten, Dunhill, alle Herbst/Winter 2019-20.

Exklusives Angebot

FashionUnited-Leser können kostenlosen Zugang zu Trendstops Bericht “Schlüsselartikel Taschen & Gürtel Frühjahr/Sommer 2019” erhalten, der alle essentiellen Silhouetten der Saison vorstellt. Klicken Sie einfach hier, um Ihren kostenlosen Bericht zu erhalten.

Schlüsselrichtungen Accessoires der Männermode Herbst/Winter 2019-20

Trendstop.com ist eine der weltweit führenden Trendprognose-Agenturen für Mode und kreative Profis, bekannt für ihre aufschlussreichen Trendanalysen und Prognosen. Zu den Kunden gehören H&M, Primark, Forever21, Zalando, Geox, Evisu, Hugo Boss, L'Oreal und MTV.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN