(werbung)
(werbung)
Makrothema der Damenmode Frühjahr/Sommer 2019

Das Trendstop-Team bringt Ihnen die neuesten Trendrichtungen, die den Damenmodemarkt im FS19 beeinflussen werden. Dieser Schlüssellook, der zuerst in unserer Makrothemen-Vorschau identifiziert wurde, wird den Damenmode-Bereich bis 2019 und darüber hinaus beeinflussen. Unsere inspirierenden saisonalen Berichte wurden von unseren Consumer Insights-Experten zusammengestellt, die den kommerziellen Wert und die Langlebigkeit jedes einzelnen Trends bewerten, um Ihnen die bestmögliche Basis für Ihre Entscheidungsfindung zu bieten.

In dieser Woche bekommen FashionUnited-Leser einen exklusiven Einblick in die vier Schlüsselelemente unseres Frühjahr/Sommer 2019 Makrothemas der Damenmode, Forest Cargo. Utilitaristische Einflüsse bekommen mit einer neuen femininen Sensibilität und subtilen technischen Elementen einen zeitgenössischen Anstrich. Natürliche Materialien, eine tropische Interpretation von Militärfarben und Dschnungelmotive geben klassischen Cargo-Themen eine natürliche Aktualisierung.

Bekleidungsrichtung

Makrothema der Damenmode Frühjahr/Sommer 2019

Cargo wird mit der weiblichen Figur im Hinterkopf umgestaltet. Silhouetten sind natürlich, doch strukturell modern und aus schweren natürlichen Fasern gemacht, um eine starke Formdefinition zu erzielen. Tiefe Halsausschnitte und asymmetrische Designs zeigen eine neue feminine Haltung zu utilitaristischer Ästhetik, die den Look durch tiefdunkle Waldtöne in eine zeitgenössische Richtung bewegt.

Drucke & Muster

Makrothema der Damenmode Frühjahr/Sommer 2019

Die Tiefe des Dschungels und tropisches Unterholz inspirieren Druck- und Musterrichtungen für FS19. Palmwedel-Designs werden durch strukturierte Baumwolle und Jacquard-Untergründe verstärkt, während abstrahierte Flora- und Faunamotive und tonale Farbrichtungen moderne Drucktechniquen für einen zeitgenössischen Look einführen.

Schlüsselmaterialien

Makrothema der Damenmode Frühjahr/Sommer 2019

Materialen konzentrieren sich auf rohe, natürliche Verarbeitungen und natürliche Strukturen. Kompakte Baumwollstoffe geben leichten, sommerlichen Ausführungen eine beständige, widerstandsfähige Eigenschaft, das an die utilitaristischen Wurzeln von Cargo erinnert, während leicht zerknitterte und faltige Ansätze Funktionsfasern einen weicheren Anstrich geben.

Schuhe & Accessoires

Makrothema der Damenmode Frühjahr/Sommer 2019

Die Schuhmoden und Accessoires der Frühjahr/Sommer 2019-Saison geben dem Safari-Style ein Gefühl von Eleganz. Elegante Stiefeletten gibt es in technischen Utility-Ausführungen mit Lederverzierungen, um einen natürlichen Kontrast zu bieten. Tropenhelme werden als leichte Strohausführungen neu erfunden, während butterweiche Leder in neutralen/weißen Farbblöcken dem zuvor vom Sport inspirierten Hüftbeutel eine frische, modische Überarbeitung gibt.

Exklusives Angebot

FashionUnited-Leser können kostenlosen Zugang zu Trendstops Bericht "Catwalk-Themen Herbst/Winter 2017-18" erhalten, einem essentiellen Ratgeber zu den Schlüsselthemen und Kollektionen der Saison von den internationalen Laufstegen. Klicken Sie einfach auf den Banner, um Ihren kostenlosen Bericht zu erhalten.

Makrothema der Damenmode Frühjahr/Sommer 2019 p>Trendstop.com ist eine der weltweit führenden Trendprognose-Agenturen für Mode und kreative Profis, bekannt für ihre aufschlussreichen Trendanalysen und Prognosen. Zu den Kunden gehören H&M, Primark, Forever21, Zalando, Geox, Evisu, Hugo Boss, L'Oreal und MTV.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop: Jason Wu, Stella McCartney, Valentino, Michael Kors, Baja East, 3.1 Phillip Lim, Celine, Loewe, Creatures of the Wind, alle Frühjahr/Sommer 2018, British Millerain Frühjahr/Sommer 2018, See by Chloe Resort 2018, Giotex FR LLI Giorgetti Frühjahr/Sommer 2018.