• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Louis Vuitton präsentiert Ablohs letzte Kollektion in Miami

Louis Vuitton präsentiert Ablohs letzte Kollektion in Miami

Von AFP

29. Nov. 2021

Mode

Credit: ANNE-CHRISTINE POUJOULAT / AFP

Louis Vuitton wird am Dienstag in Miami die letzte Kollektion des Designers Virgil Abloh präsentieren, der im Alter von 41 Jahren an Krebs gestorben ist.

„In liebevoller Erinnerung an Virgil Abloh würdigt Louis Vuitton das Leben und Vermächtnis eines kreativen Genies mit der Präsentation seiner Frühjahr-Sommer-Kollektion 2022 am 30. November in Miami", teilte das Modehaus auf Twitter mit.

Der 41-jährige Abloh war Louis Vuittons Verantwortlicher für Herrenmode und der erste Schwarze Künstlerische Leiter bei einem großen französischen Luxuslabel.

Der in Chicago geborene Designer und DJ kämpfte seit 2019 privat gegen eine seltene Form von Krebs, der er aber am Sonntag erlag.

Abloh war ein Pionier der Streetwear auf dem Laufsteg, als Creative Director für Kanye West, Gründer der Marke Off-White, und seit 2018 bei Louis Vuitton.

Die Bekanntgabe seines Todes löste in der Modewelt eine Welle der Trauer aus.

„Wir sind alle schockiert von dieser schrecklichen Nachricht", sagte Bernard Arnault, Chef von LVMH, der Gruppe, der Louis Vuitton gehört.

„Virgil war nicht nur ein genialer Designer, ein Visionär, sondern auch ein Mann mit einer schönen Seele und großer Weisheit", fügte er hinzu.(AFP)