Neue Nachhaltigkeitsanforderungen für Kingpins Amsterdam

Die Denim-Messe Kingpins verstärkt ihre Ethik- und Nachhaltigkeitsbemühungen, um die Fähigkeiten der Branche zu verbessern, indem sie neue Anforderungen an die Mitglieder ihrer Denim-Lieferkette stellt. Nur wenige haben bis jetzt ernsthafte Fortschritte gemacht, was die Etablierung von Standards zur unternehmerischen Sozialverantwortung (CSR) angeht.

„Im Bereich Social Compliance haben wir festgestellt, dass praktisch keine unserer Denimfabriken eine SA 8000-Zertifizierung oder eine WRAP-Zertifizierung hat - was enttäuschend ist", sagte Kingpins-Gründer Andrew Olah in einer Erklärung. „Wir kennen keine Messe, bei der Aussteller irgendwelche Standards einhalten müssen, also hat Kingpins beschlossen, einen neuen Ansatz zu verfolgen, um Shows zu mehr als nur einem Schaufenster zu machen“.

Das heißt, dass Denimhersteller diese Standards ab der Kingspins-Show in Amsterdam einhalten oder übertreffen müssen, um teilnehmen zu können. Dann hoffen die Veranstalter, diese Anforderungen auch auf Kingpins-Shows in New York, Hongkong und verschiedene Orte in China zu übertragen.

Der erste vorgeschriebene Standard wird sich mit CSR befassen. Dieser wird kein von Kingpins neu geschaffenes Programm sein, sondern Aussteller werden sich einem bestehenden Standard anschließen müssen. Dabei werden die Organisatoren der Messe den teilnehmenden Denimherstellern Hilfestellung leisten, was die einzelnen Standards und die mit den Zertifizierungen in allen Kategorien festgelegten Anforderungen angeht.

Zudem veranstaltet Kingpins für Aussteller, die mehr über CSR erfahren möchten, in Amsterdam zusätzlich einen Vortrag zum Thema "Does your denim mill have any social standards?", der sich darauf konzentriert, wie Denimhersteller Nachhaltigkeitsstandards bis 2020 erreichen können. Die Veranstaltung wird von Worldwide Responsible Accredited Production (WRAP) und Social Accountability International (SAI) präsentiert.

Die nächste Kingspins-Messe wird vom 10. bis 11. April in der Westergasfabriek in Amsterdam stattfinden.

Foto: FashionUnited
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN