G-Star Raw lanciert Kindermode mit Kidiliz

Die niederländische Denimbrand G-Star Raw und die Kidiliz Group, ein führender Anbieter von Kindermode, haben einen Lizenzvertrag für die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb einer Kinderlinie unterzeichnet.

Die erste Kollektion aus dieser Zusammenarbeit für die Saison Herbst/Winter 2019-2020 soll im Juli 2019 vorgestellt werden, wie G-Star am Donnerstag mitteilt. Geplant sind zwei Kollektionen pro Jahr: eine für Mädchen und eine für Jungen für die Altersgruppen von 3 bis 16 Jahren. Die Kollektion wird in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika in Kaufhäusern, Mehrmarkenhäusern, Kidiliz-Shops, Online-Shops und auf g-star.com vertrieben.

Die Kidiliz Group erweitert damit ihr Premium-Portfolio mit der Marke G-Star RAW. G-Star RAW wurde 1989 gegründet und hat seinen Sitz in Amsterdam. G-Star RAW ist eine internationale Marke mit fast 30 Jahren Erfahrung im Denim-Bereich.

Die Kidiliz Group ist ein Spezialist für Kindermode. Die Gruppe verfügt über ein Portfolio von 15 Marken für Kinder sowie fünfKonfektionsmarken für Erwachsene (Kenzo, Levis, Paul Smith, Esprit und DIM). Die Kidiliz Group ist an mehr als 11.000 Verkaufsstellen erhältlich, darunter 830 eigene Filialen weltweit. Die Gruppe ist in 80 Ländern vertreten und verkauft jedes Jahr 40 Millionen Teile.

Foto: Kidiliz Group
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN